Friedrichstadtpalast berlin programm. Spiel mit der Zeit

Spiel mit der Zeit

Friedrichstadtpalast berlin programm

Aus seiner Bekanntschaft mit Max Reinhardt entsteht eine fast anderthalb Jahrzehnte dauernde Arbeitsbeziehung: 1906 engagiert Reinhardt ihn als Ausstattungsleiter und künstlerischen Berater am Deutschen Theater, 1919 wechseln beide an das Große Schauspielhaus. Sie müssen auch nicht mehr fürchten, dass es hineinregnet. Sie ist mittlerweile 63 Jahre alt und tritt mit wallendem Schwanenpelz, Federboa und großem Kopfputz auf — sichtlich nicht mehr ganz neu und nicht mehr ganz weiß. Die sich synchron bewegende Reihe der Stern-Girls und zahlreiche Stars bieten einen berauschenden Abend. Alljährlich führt das junge Ensemble eigene Vorstellungen auf, die sich an Kinder richten.

Nächster

Geschichte

Friedrichstadtpalast berlin programm

In Berlin erwirbt er 1901 das Kabarett Schall und Rauch, 1903 das spätere Theater am Schiffbauerdamm und 1905 das Deutsche Theater, wo er die Kammerspiele gründet. Noch ist Sommer und das Publikum kann in leichter Kleidung in dem nicht beheizbaren Saal sitzen. Curt Bois und Claire Waldoff gehören zu den Hauptdarstellern. Die Veranstaltungen für die Kleinsten werden mit dem gleichen Eifer und artistischen Engagement produziert wie jene für die Großen. Für das Gastspiel wählt er Höhepunkte aus den Produktionen des vorangegangenen Jahres aus. Mit enormem Aufwand wurde die alte Markthalle umgebaut und ein Zirkus mit gigantischen Ausmaßen ist entstanden. Heinrich Dathe und der Direktor des Friedrichstadt-Palastes, Wolfgang E.

Nächster

Spielplan

Friedrichstadtpalast berlin programm

Ernst Stern 1976—1954 verantwortet die Gesamtausstattung und entwirft pompöse Bühnenbilder. Leder lebt in West-Berlin, doch der Friedrichstadt-Palast, mit dem sein Schaffen am stärksten verbunden ist, befindet sich im Ostteil der Stadt. Es wird bis zum Fall der Mauer das einzige Gastspiel in Westdeutschland bleiben. Der klassische Wiener Tanz und die Musik erhalten eine neue Rhythmik und Dynamik. Die letzten Kriegsschäden im Saal und vor allem am Bühnenhaus werden beseitigt.

Nächster

The One

Friedrichstadtpalast berlin programm

Das Gebäude befindet sich immer noch kurz vor der Stadtgrenze. So wird auch die Fassade hell verputzt. Seine musikalische Sprache bringt indes eher das Lebensgefühl des kaiserlichen Berlins zum Ausdruck. Dem Tänzerischen kommt in den Revuen eine besondere Bedeutung zu. Bis heute gilt der Bau als sein expressionistisches Hauptwerk. Vor allem Max Pallenberg als Jupiter begeistert mit seiner Darstellung.

Nächster

Vivid Grand Show

Friedrichstadtpalast berlin programm

Es setzt sich aus 280 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 17 Jahren zusammen. Bei Dunkelheit schafft ein eindrucksvoller Sternenhimmel im Bühnenraum die Illusion eines Freilufttheaters. Im Saal finden nach der Wiedereröffnung nunmehr 3400 Zuschauer Platz. Wer als Jude bleibt, ist der Vernichtungspolitik der Nationalsozialisten ausgesetzt. Nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs hält die griechische Tragödie zudem eine Botschaft für die Gegenwart bereit: Sie erzählt vom Ende einer blutigen Rachefehde durch die Herrschaft des Rechts.

Nächster

Geschichte

Friedrichstadtpalast berlin programm

Ein Theater der Superlative entsteht: eine 30 Meter breite Bühne mit integrierter Drehbühne, beweglichen Treppen und drei in den Zuschauerraum ragenden verschiebbaren Vorbühnen. Nach der Aufhebung der Blockade 1949 kehrt sie nach Berlin zurück. Sie setzt die Tradition der ersten, bereits 1901 von Max Reinhardt 1873—1943 gegründeten und ebenso benannten Bühne fort. Die Bemühungen, sie an den Friedrichstadt-Palast zu holen, sind erfolgreich. Rivel zeigt im Film Ausschnitte seines Bühnenprogramms. Januar täglich außer sonntags von 10.

Nächster

«Vivid»: Friedrichstadt

Friedrichstadtpalast berlin programm

Außerdem ruft er die erste Schauspielschule Deutschlands ins Leben. Lediglich die Podeste auf der Hauptbühne sind noch ausfahrbar wie zur Eröffnung des Großen Schauspielhauses. Sie entsteht nach den Plänen Franz Hitzigs, eines Stararchitekten seiner Zeit. Januar 1906, entwickelt Wolf Leder bereits bei Theaterbesuchen im Kindesalter eine Leidenschaft für das Spiel mit Formen und Farben. Mit den Stalaktiten und der Kuppel verliert der Saal auch seine indirekte Beleuchtung, seine Magie.

Nächster

Spiel mit der Zeit

Friedrichstadtpalast berlin programm

Max Pallenberg wird in der Rolle des Jupiter gefeiert und ganz Berlin pfeift Orpheus-Melodien. Er sieht die Revuen von Erik Charell im Großen Schauspielhaus und von Hermann Haller im Admiralspalast. Die eigentlichen Gründe dürften in der privatwirtschaftlichen Betriebsform des Varietés und in der Neuverteilung der städtischen Bühnenensembles auf die vorhandenen Spielstätten liegen. Als Tochter des Kraftjongleurs Paul Spadoni 1870—1952 und der Schulreiterin Mary Schumann ist Marion Spadoni das Artistinnenleben von klein auf bekannt. September 1928 im Großen Schauspielhaus beginnt eine Reihe historischer Revueoperetten, welche diese Aufführungsform auf den Höhepunkt ihrer Möglichkeiten treibt und zugleich ihr Ende einleitet. Die Begeisterung für die knabenhaften Mädchen spiegelt auch das neue Frauenbild der Republik wider. Als er 1961 antritt, ist die innerdeutsche Grenze drei Monate alt.

Nächster