Griechische götter stammbaum. Liste Griechischer & römischer Götter

Die Entstehung der Welt und der Götter in der griech. Mythologie

Griechische götter stammbaum

Zu Zeus führen alle Wege hin, von Zeus gehen die Ahnenreihen vor allem der großen Helden aus. Phanes gibt die Herrschaft an seine Tochter und Gemahlin Nyx ab, die sie wiederum ihrem Sohn Uranos übergibt. Die Götter griffen positiv wie negativ in das Leben und Handeln der Menschen ein, etwa im Trojanischen Krieg, dessen Ursachen in einem Streit der Götter lagen. Aphrodite im Stammbaum der Griechengötter Aphrodite. Hades Der Totengott und Herrscher über die Unterwelt, die auch als Hades bezeichnet wurde. Erde, Wasser, Feuer und Luft waren noch ungeordnet. Zeus Bei handelt es sich um den obersten Gott der griechischen Mythologie.

Nächster

Olympische Götterfamilie in Geschichte

Griechische götter stammbaum

Ihn kennzeichnen Weinrebe und Efeukranz. Die Abstammung der einzelnen Götter ist manchmal schwierig zu ermitteln da sich die griechischen Quellen Hesiod zwischen 750 — 650 v. So wurden ein Teil der Stammtafel des persischen Kaiserhauses mit ihrem mythologischen Vorfahren Achaimenes sowie historische Persönlichkeiten wie Alexander der Große und Augustus aufgenommen. Stammbaum der griechischen Götter und Helden — Aus verschiedenen Quellen kompilierter Stammbaum. Er bildet gleichsam das Himmelskonzept der griechischen Mythologie ab, bewohnt von Göttern, Halbgöttern, Abkömmlingen der Götter und ihren Dienern. Deshalb verschlang er Poseidon, Hades, Hestia, Demeter und Hera. Hephaistos Ist der Gott des Feuers, der Vulkane und der Schmiedekunst sowie der Architektur.

Nächster

Liste Griechischer & römischer Götter

Griechische götter stammbaum

Iolaos: Vertrauter und Freund des Herakles. Das gesamte Göttersystem war sehr unüberschaubar, weil die Gottheiten immer wieder Beziehungen zu Geschwistern, eigenen Kindern oder zu Sterblichen eingingen und Nachkommen hinterließen. Hestia Die jungfräuliche Göttin des Opferfeuers und der Familieneintracht sowie des Herdes. Persephone ist die Tochter von Demeter und Zeus und wird meist mit königlichen Insignien Kennzeichen der Herrscher und der Fackel dargestellt. Aphrodite galt als Göttin der Liebe, der Schönheit und besonders der Leidenschaften. Charon Fährmann der Unterwelt, der die Toten über den Styx bringt. Gamahlin des Peleus und Mutter des Achilles.

Nächster

Griechische Götter und Helden

Griechische götter stammbaum

Die Göttin gilt als Hüterin der ehelichen Sexualität. Nur ihnen musste sich zeus beugen. Neben schriftlichen Quellen geben auch bildliche Darstellungen Auskunft über griechische Mythen. Damit ist sie auch die schwester des zeus doch gleichzeitig wurde sie auch irgendwann seine ehefrau. Er war der Gott der Heilkunst, der Weissagung und der Künste und führte die neun Musen. Und übrigens nicht gerade liebevoll behandelt.

Nächster

Stammbaum der griechischen Götter und Helden

Griechische götter stammbaum

Würde man alles aufzählen, was einem zum antiken Griechenland einfällt, käme eine ganz schön lange Liste zusammen. Die götter verstießen tantalos in den tartaros und peinigten ihn dort mit ewigen qualen den sprichwörtlich gewordenen tantalosqualen. Vieles ist Fantasie, Glaube und Literatur, zu widersprüchlich sind die überlieferten Verwandtschaftsverhältnisse der Gottheiten und ihrer Nachkommen in den verschiedenen Epochen und den verschiedenen Stadtstaaten. Griechische Götter — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol Übersicht über den Stammbaum der griechischen Götter. Der junge Zeus Der junge Zeus wurde von den Nymphen Amaltheia und Melissa aufgezogen und diese nährten ihn mit dem Honig der Nymphe Melissa. Die Gestalten der griechischen Mythologie haben immer. Als Hesperiden werden Aigle, Arethusa, Erytheia, Hespere, Hesperusa und Hespereia genannt.

Nächster

Mythologische Genealogie, Dieter Macek

Griechische götter stammbaum

Sie sind die Personifikation der Gewissenbisse. Sein Streitwagen wird von riesigen Hippokampen gezogen. Warum dieses bündnis überhaupt zustande kam ist fraglich denn eigentlich verabscheute hera ihren bruder zeus. Götter und Helden Namensverzeichnis Götter: , oder wie alles begann. Auf diese Weise wurde die griechisch-mediterrane Götterwelt in ihrer überwältigenden Ganzheit sichtbar gemacht. Göttin der Liebe und Schönheit.

Nächster

Griechische Mythologie

Griechische götter stammbaum

Schließlich hatten die alten Griechen großen Einfluss auf spätere Kulturen. Eine Liste der wichtigsten Götter des alten Griechenlands und ihrer jeweiligen römischen Pendants. Er war der mächtigste griechische Fürst seiner Zeit. Aither Seele der Welt und Element allen Lebens. Er ist der Sohn von Hera und Zeus und wird meist mit einem Speer, Schild und Helm abgebildet und von einem Geier oder Hund begleitet. Sohn von Kronos und Rheia; jüngerer Bruder von Hestia, Poseidon, Hades und Demeter; Vater der Athena und vieler weiterer Götter.

Nächster