Ich bin es leid. Bedeutung: ich bin es leid, dass .... (Redensart)

Ich und Ich

ich bin es leid

Ich kann verstehen, wieso du die Schnauze voll hast, wieso so viele Frauen die Schnauze voll haben. Wenn dir gefällt, was ich hier treibe, lass mir doch einen Kommentar da. Ich habe meine Gefühle in mich hinein gefressen, weil ich dich niemals mit meinen Gefühlen überfordern wollte. Es tut mir Leid, dass ich mich ständig mit dir gestritten hab, weil ich so ein großer Sturkopf bin, weil meine Sturheit mich nicht losgelassen hat. Als Reaktion bekomme ich zum ersten Mal in meinem Leben, die Aufforderung, sterben zu gehen. Und mir immer dafür die Schuld zu geben.

Nächster

Ich bin es leid

ich bin es leid

Ein Gaming Chanel und der große Backlash blieb aus. Heute ist das anders, weibliche Gamer sind sicht- und hörbar und abseits der Gamerblase sieht die Videospielewelt sowieso viel weiblicher aus. Ich habe das schon oft mal gehört, aber erlebt selber noch nie. Was die mir erzählten, passte leider so gar nicht zu den realen Menschen, die ich kannte und tatsächlich viel zockten. Damals blogge ich noch nicht einmal wirklich feministisch und ahne noch nicht, wie schnell ich mich an diese und andere Kommentare gewöhnen würde. Erst recht, wenn man, wie ich, feministisch über Popkultur und besonders Gaming schreibt.

Nächster

Ich bin es leid

ich bin es leid

Vielleicht war das mein Fehler. Ich habe es satt zu viel zu denken. Deswegen hab ich solchen Krampf nie verstanden. Ich bin es langsam aber sicher echt leid! Ich frage mich manchmal: wann hört das endlich auf! Ohne die Frauen in meinem Zockerleben wären viele Stunden, in den virtuellen Welten nur halb so schön gewesen. Tja, was in der Schweiz läuft, weiß ich nicht und auch in Deuschland gibt es natürlich abgelegene Gegenden, wo es schwieriger ist.

Nächster

Ich bin es leid, mich beweisen zu müssen

ich bin es leid

Es ist egal, wie ich etwas formuliere. Dann kommt noch dazu, dass ich unbedingt eine Wohnung finden muss — was nicht einfach ist mit meiner finanziellen Lage. Ich halte es einfach nicht mehr aus. Du schreibst mir aus der Seele. Und zu deiner Bemerkung, dass du auch schon schief angeguckt wurdest, verweise ich auf eine meiner anderen Antworten hier: Das ist schlicht nicht dasselbe. Auch wenn es dich und andere kein Stück weiter bringt, aber es ist schon etwas besser geworden, wird dadurch nun auch kein Selbstläufer, aber wenn man Anfang der 90er in einem stickigen Raum angemerkt hat, dass ja mal wieder nur Männer eher noch Jungs da seien, wurde man völlig verständnislos angeschaut, so als ob jemand bemerkt hätte, dass man mit seiner Zunge ja was erschmecken könne, doch ganz klar die natürlichste Sache der Welt, selbstverständlich waren keine Frauen anwesend oder auch nur vorstellbar dort. Ich wollte für uns beide stark sein, aber irgendwann bin ich müde geworden.

Nächster

bin es leid

ich bin es leid

Ihre Ava Wagner Post navigation. Was im Endeffekt sicherer ist, als wenn man einfach einen normalen Job hat, denn der Staat garantiert die Miete! Ich bin es leid, mich so sehr darum zu bemühen, anderen zu gefallen, wenn ich nichts zurückbekomme. Keine Drohung, nur eine Phrase, aber die Person, die diese Reaktion schreibt, teilt mir bei der Gelegenheit noch mit, dass ich doch keine Ahnung habe. Und ich Wünsche mir so oft, dass du dich in keine Andere verliebst, ich wünschte du würdest dich nicht mehr verlieben, weil ich nicht will, dass du irgendeine jemals so ansiehst, wie du mich angesehen hast, weil ich nicht will, dass du sie so umarmst, wie du mich umarmt hast, weil ich nicht will, dass du in ihrer Gegenwart so wundervoll lachst wie bei mir, ich bitte dich verlieb dich in keine Andere, ich flehe dich an, auch wenn es egoistisch ist verlieb dich nicht, denn ich würde es nicht ertragen, wenn du nur eine Einzige so liebst wie du mich geliebt hast. Aber mir ist klar geworden, wen ich an meiner Seite habe — einen Mann, der meine Zeit, meine Liebe und meine Bemühungen nicht mehr verdient.

Nächster

bin es leid

ich bin es leid

Und doch wurde ich immer angezweifelt, es graust mir davor in irgendwelchen Technikmärkten einzukaufen, weil jemand mich beraten könnte. Selbst wenn diese Frau in ihrem Fachgebiet eine vielfach anerkannte Expertin ist. Ich habe immer nur gegeben und du hast immer nur genommen, ohne mir etwas zurückzugeben. Ich bin froh über diese Männer, die mitdiskutieren, aber es macht auch müde. Das ist alles so fremd für mich, ich bin jetzt 30 männlich und zocke seit Kindheit an, auch viel online und auch oft mit Mädchen und Frauen. Es tut mir Leid, dass ich manchmal so war beziehungsweise sehr oft, aber du hast immer gesagt, dass du mich liebst, dass du dieses nervige, kindische, freche Mädchen lieben musstest, aber dennoch bitte vergiss mich nicht, vergiss mich einfach nicht.

Nächster

Ich und Ich

ich bin es leid

Nicht, dass ich es bisher gebraucht hätte, aber seit einer Reihe gruseliger Geschichten aus meinem direkten Freundeskreis gehe ich einfach auf Nummer sicher, um mir Stress zu ersparen. Ich bin es langsam leid, so oft neue Socken kaufen zu müssen, da die Alten so schnell kaputt gehen. Jeden Tag stehe ich auf und gebe mein bestes gute Noten nachhause zu bringen, die anderen nicht merken zu lassen, das eigentlich alles schief läuft und zusätzlich auch noch Zuhause mitzuhelfen. Ich hatte das Glück, grundsätzlich anders erzogen worden zu sein. Ich trauere regelmäßig meiner verlorenen Lebenszeit hinterher und sende einen legeren Mittelfinger an einen Jungen aus meiner ehemaligen 11. Dir viel Glück, Die Frau, die es so sehr versucht hat. Ich bin wütend auf die Männer, die sich feministisch oder links geben und von denen ich ganz genau weiß, dass sie mich und andere wie mich jederzeit im Stich lassen würden, wenn es drauf ankäme.

Nächster